Biodynamische Körperpsychotherapie - Biodynamik

Mathea Stern, M.A.

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 


Was ist die Funktion der Berührung?


In der Körperpsychotherapie wird Berührung in Grenzen der therapeutischen Ethik eingesetzt


  1. damit der Klient seinen eigenen Körper besser spüren und sich besser konzentrieren kann

  2. um Gefühle  präsenter zu machen und sie zu aktivieren

  3. um auch nonverbal kommunizieren zu können

  4. um den energetischen Zustand des Körpers anzuheben, zu senken oder zu regulieren (in Form von Massage)

  5. um dem Klienten Halt und Geborgenheit zu geben